Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover

Das Klinikum Wolfsburg ist seit Oktober 2008 akkreditiertes akademisches Lehrkrankenhaus an der Medizinischen Hochschule Hannover. Auf Grundlage der bestehenden Vereinbarung hierzu nimmt das Klinikum Wolfsburg an der praktischen Ausbildung von Studierenden der Medizin im PJ in der jeweils gültigen Fassung der Approbationsordnung teil.

Weiterhin ist das Klinikum Wolfsburg seit Juli 2012 eingebunden in die Studentenausbildung im Rahmen des Modellstudiengangs Hannibal der Medizinischen Hochschule Hannover. Am Klinikum Wolfsburg finden regelmäßig Blockpraktika der Inneren Medizin - Propädeutik statt.

Das Klinikum verfügt aufgrund der intensiven Einbindung in die Klinische Ausbildung über eine große Anzahl von engagierten ärztlichen Mitarbeitern, die sich an den Lehraufgaben beteiligen. Die Lehrinhalte der Block-Praktika und die Ausbildungsangebote für unsere PJ-Studenten sind in einem Leitfaden für Studenten am Klinikum Wolfsburg zusammengefasst.

Lehrbeauftragter Vertrauensdozent für das Klinikum Wolfsburg ist Prof. Dr. med. Matthias Menzel, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Rettungsmedizin.

Kontakt

Klinikum Wolfsburg
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Tel. 05361 80-0
Fax 05361 80-1221
E-Mail