Keyvisual

Suchtkrankenhilfe

Die Mitarbeiter der Suchtkrankenhilfe beraten und behandeln Suchtkranke und -gefährdete sowie deren Angehörige.

Gesprächstermine und Kontakt zu Selbsthilfegruppen können mit der Suchtberatungsstelle des Diakonischen Werkes vereinbart werden.
Tel.: 05361 12808

Außerdem finden Sie an unserem Selbsthilfegruppen-Terminal in der Eingangshalle Informationen zu über 100 Selbsthilfegruppen aus der Region Wolfsburg. Nach Themen geordnet erhalten Sie Hinweise zu den vielfältigen Gruppenangeboten, Veranstaltungen sowie Ansprechpartnern.

Kontakt

Klinikum Wolfsburg
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Tel. 05361 80-0
Fax 05361 80-1221
E-Mail

Andachten und Chörne im Advent